© EA Sports

Madden NFL 20

In Eishockey und Basketball sind die Saisonen der US-Profiligen gerade erst zu Ende gegangen, da scharren die American-Footballer schon in den Startlöchern. Am 05. September 2019 startet die 100. NFL-Saison, knapp einen Monat davor geht es bereits am PC sowie auf Xbox One und PlayStation 4 zurück aufs Gridiron. Neben dem üblichen, jährlichen Feintuning bei Grafik und Gameplay, gibt es heuer zwei essentielle Neuerungen. Der „Superstar X-Factor“ soll erstmals die Emotionen, Persönlichkeit und Stärken zahlreicher NFL-Stars im Spiel abbilden. Außerdem gibt es mit „Face of the Franchise: QB1“ einen brandneuen Karrieremodus. Erstellt euren eigenen Nachwuchs-Quarterback und kämpft euch von der College-Liga über die National Championship und die NFL Combine und den Draft in die NFL und werdet dort zum Footballstar. Das klingt wirklich vielversprechend und macht Lust und Laune auf „Madden NFL 20“.

MADDEN NFL 20 | EA SPORTS
Genre: Sportsimulation
Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC
Altersfreigabe: Ab 0 Jahren
VÖ-Datum: 02. August 2019

In Eishockey und Basketball sind die Saisonen der US-Profiligen gerade erst zu Ende gegangen, da scharren die American-Footballer schon in den Startlöchern. Am 05. September 2019 startet die 100. NFL-Saison, knapp einen Monat davor geht es bereits am PC sowie auf Xbox One und PlayStation 4 zurück aufs Gridiron. Neben dem üblichen, jährlichen Feintuning bei Grafik und Gameplay, gibt es heuer zwei essentielle Neuerungen. Der „Superstar X-Factor“ soll erstmals die Emotionen, Persönlichkeit und Stärken zahlreicher NFL-Stars im Spiel abbilden. Außerdem gibt es mit „Face of the Franchise: QB1“ einen brandneuen Karrieremodus. Erstellt euren eigenen Nachwuchs-Quarterback und kämpft euch von der College-Liga über die National Championship und die NFL Combine und den Draft in die NFL und werdet dort zum Footballstar. Das klingt wirklich vielversprechend und macht Lust und Laune auf „Madden NFL 20“.