© Adobe Stock

Ich will nicht mit ihm schlafen

Liebe Kathi, ich habe seit zwei Monaten einen Freund. Er ist schon 17 und hatte auch schon mal Sex. Er will, dass ich auch mit ihm schlafe, aber ich bin dazu, glaube ich, noch nicht bereit. Ich habe aber Angst, dass er Schluss macht, wenn ich es nicht tue. Was soll ich machen? Ich will ihn nicht verlieren.

Liebe Kathi, ich habe seit zwei Monaten einen Freund. Er ist schon 17 und hatte auch schon mal Sex. Er will, dass ich auch mit ihm schlafe, aber ich bin dazu, glaube ich, noch nicht bereit. Ich habe aber Angst, dass er Schluss macht, wenn ich es nicht tue. Was soll ich machen? Ich will ihn nicht verlieren.

Luise, 15 Jahre

Liebe Luise, das wichtigste ist, dass du dich nicht unter Druck setzen lässt. Für viele Teenager ist das erste Mal etwas ganz Besonderes. Deswegen solltest du erst mit jemanden schlafen, wenn du dir ganz sicher bist, dass du das auch willst. Immerhin geht es dabei um dich und deinen Körper und darüber entscheidest ganz alleine du. Sag deinem Freund am besten offen und direkt, dass du noch nicht bereit bist, Sex zu haben und du dir damit noch ein bisschen Zeit lassen willst. Wenn er dich wirklich gern hat, dann respektiert er deine Entscheidung zu 100 Prozent. Falls ihr später einmal miteinander schlafen wollt, solltet ihr euch vor dem ersten Mal unbedingt gut mit dem Thema Verhütung auseinandersetzen. Ich würde dir dann außerdem einen Besuch beim Frauenarzt empfehlen, dort wirst du über verschiedene Verhütungsmethoden aufgeklärt. Aber jetzt ist das Wichtigste, dass du dir Zeit lässt und nur tust, was du für richtig hältst.

Hast du Fragen?

Dann schreib uns an maedchen@cool-magazin.at, Betreff: Liebe, Sex, Beziehung 😉