© Fotolia

Pickel im Intimbereich?

Liebe Kathi, immer wenn ich mich rasiere, bekomme ich ganz schlimme Pickel im Intimbereich. Das schaut echt nicht gut aus und tut auch noch weh. Was kann ich dagegen tun?

Liebe Kathi, immer wenn ich mich rasiere, bekomme ich ganz schlimme Pickel im Intimbereich. Das schaut echt nicht gut aus und tut auch noch weh. Was kann ich dagegen tun?

Kristin, 14 Jahre

Liebe Kristin, keine Sorge, mit diesem „Problem“ stehst du nicht alleine da. Viele Mädels und Frauen haben nach dem Rasieren mit Pickeln zu kämpfen. Komplett vermeiden lassen sich die nervigen Dinger leider nicht. Aber es gibt dann doch ein paar Tricks, wie du sie reduzieren kannst. Am aller wichtigsten ist, dass die Klingen deines Rasierers richtig scharf sind. Wenn sie schon zu stumpf sind, dann „rupfst“ du die Haare eher aus und es kann zu Hautirritationen kommen. Verwende immer Rasierschaum. Mittlerweile gibt es sogar eigene Produkte, die auch für die Anwendung im Intimbereich geeignet sind. Die findest du in jedem Drogeriemarkt. Rasiere dich nie gegen die Wuchsrichtung der Haare, das kann sonst auch Pickel verursachen. Nach der Rasur ist deine Haut gereizt. Beruhigende Cremes sind kleine Wundermittel. Zieh direkt danach keine zu engen Unterhosen oder Hosen an, das kann nämlich sonst auch zu Pickeln führen.

Hast du Fragen?

Dann schreib uns an redaktion@cool-magazin.at, Betreff: Liebe, Sex, Beziehung 😉