© Fotolia

Braune Periode

Liebe Kathi, ich hatte letztens meine Tage und an den ersten beiden Tagen, war das Blut ganz braun. Ist das normal? Ich mache mir ein bisschen Sorgen… muss ich deshalb zum Arzt?

Liebe Kathi, ich hatte letztens meine Tage und an den ersten beiden Tagen, war das Blut ganz braun. Ist das normal? Ich mache mir ein bisschen Sorgen… muss ich deshalb zum Arzt?

Laura, 14 Jahre

Liebe Laura, mach dir keine Sorgen, dunkelrotes oder braunes Blut ist ganz normal. Besonders am Anfang der Periode fällt die Blutung meistens ein bisschen schwächer aus. Wenn das Blut mit Luft in Verbindung kommt, dann kann es sich bräunlich verfärben. Das ist ähnlich, wie beim Nasenbluten. Kommt das Blut an die Luft, ändert sich die Farbe. Auch die Konsistenz des Blutes kann zu Beginn deiner Tage ein bisschen verändert sein. Es ist keine Seltenheit, dass der Ausfluss schmieriger oder zäher ist, als an Tagen, an denen deine Periode stärker ist. Aber auch darüber musst du dir keine Gedanken machen. Nach ungefähr drei Tagen beziehungsweise bei stärkerer Periode, sieht das Blut dann typisch rot aus. Wenn das Blut allerdings permanent braun ist und du plötzlich ungewöhnlich starke Krämpfe und Schmerzen hast, dann solltest du lieber zum Frauenarzt gehen. Der erkennt mögliche Probleme frühzeitig und kann dir helfen.

Hast du Fragen?

Dann schreib uns an redaktion@cool-magazin.at, Betreff: Liebe, Sex, Beziehung 😉