© buffaloshoes & lisaundlena

Lisa & Lena machen die kultigen Buffalos great again

Dass die 17-jährigen Zwillinge Lisa & Lena nicht nur richtig nice TikTok-Videos produzieren können, sondern auch in Sachen Mode als Trendsetterinnen ganz groß mitmischen ist nichts Neues mehr. Aber es wird noch besser! Die Mädels haben Mitte Jänner gemeinsam mit Buffalo ihre neuen Schuhmodelle präsentiert. Wir haben sie in Wien bei Humanic exklusiv getroffen und über den Hype gesprochen.

Dass die 17-jährigen Zwillinge Lisa & Lena nicht nur richtig nice TikTok-Videos produzieren können, sondern auch in Sachen Mode als Trendsetterinnen ganz groß mitmischen ist nichts Neues mehr. Aber es wird noch besser! Die Mädels haben Mitte Jänner gemeinsam mit Buffalo ihre neuen Schuhmodelle präsentiert. Wir haben sie in Wien bei Humanic exklusiv getroffen und über den Hype gesprochen.

 

Cool: Buffalos waren in den 90er Jahren mega angesagt. Warum habt ihr diesen Retro-Trend wieder hochleben lassen?

Lisa: Wir lieben die 80er und 90er total und haben die Schuhe einfach gern getragen. Dann wurden wir plötzlich direkt von Buffalo angerufen, ob wir nicht Lust hätten, Schuhe für sie zu designen. Wir waren mega überrascht und happy. „Was?! Ihr wollt wirklich, dass WIR Schuhe für euch designen?“ Immerhin lieben wir Buffalos. Sie sind nicht nur super bequem, sondern auch ein bisschen höher, da wirkt man dann auch gleich größer.

Cool: Könnt ihr euch noch an euer erstes Paar Buffalos erinnern?

Lena: Oh, ja! 2016 haben wir Buffalos entdeckt, aber damals haben wir noch nicht dieses Modell getragen. Wir hatten so schwarze Overknee-Stiefel und haben die richtig gefeiert.

Lisa: Und die 90er-Style-Buffalos haben wir dann Ende 2018 zum ersten Mal getragen und ich hab’s total gefeiert. Für unsere Mama war’s eher so „Oh…ein Comeback!“ (lacht)

Cool: Zwei Paar eurer Schuhe habt ihr direkt mit den Designern von Buffalo kreiert und das dritte Paar habt ihr mit euren Instagram Followern designt. Wie habt ihr das gemacht?

Lena: Wir haben selbst ein paar Muster gemalt und unsere Follower konnten dann in unserer Instastory abstimmen, welche Motive ihnen am besten gefallen. Es war mega cool, dass wir das gemeinsam mit unseren Fans entscheiden durften. Ich feiere es voll, dass sie sich für die Kakteen entschieden haben.

Cool: Und die Schuhe habt ihr dann wirklich selbst bemalt?

Lisa: Ja genau! Wir hatten zwei Schuhmodelle, eines bei Buffalo und eines bei uns daheim. Und dieser Stift geht dann auch nicht ab. Es war mega cool aber auch übelst der Druck. Wir haben so lange gebraucht, bis wir endlich den ersten Strich gezeichnet haben, denn wenn du das verhaust, bleibt das eben auf dem Schuh.

Lena: Das war echt krass! Lisa hatte ihren Schuh schon fertig und ich saß eine Stunde davor und hatte erst zwei Punkte oben, weil ich so viel Schiss hatte. Aber jetzt sind wir einfach mega happy mit dem Ergebnis.

Cool: Welchen eurer Schuhe feiert ihr am meisten?

Lisa: Ich finde tatsächlich echt alle total cool. Ich kann sie einfach alle total anders kombinieren zu meinen Klamotten. Den Denim-Schuh liebe ich, denn den kann ich zu fast allen meinen Klamotten anziehen.

Lena: Puh, die Frage ist mega schwer. Ich feiere den Denim-Schuh auch extrem, weil ich davor noch nie wirklich Schuhe mit Jeansstoff gesehen habe. Der weiße Schuh ist für mich ganz besonders, da wir da wirklich auch selbst draufmalen durften.