Home > Aufklärung > Nacktfotos im Internet >

 

Nacktfotos im Internet

Frag doch mal Gabi: Meine Freundin hat übers Internet einen Burschen kennengelernt, der im Ausland lebt...

Meine Freundin hat übers Internet einen Burschen kennengelernt, der im Ausland lebt. Sie schreiben sich schon einige Wochen und sie ist voll verliebt. Jetzt wollte er, dass sie ihm Aktfotos schickt. Er hat versprochen, dass nur er die Fotos sieht. Ich hab Angst, dass er mehr damit macht, aber meine Freundin ist so verliebt, dass sie mit mir nicht mehr darüber reden mag. Was soll ich tun?

Tanja, 13 Jahre

Ich finde du bist zu Recht misstrauisch. Gerade bei Internetfreundschaften ist es gut, besonders vorsichtig zu sein. Hinter dem „netten Burschen" könnte auch ein erwachsener Mann stecken. Besonders die Tatsache, dass er Nacktfotos möchte deutet auf darauf hin, dass etwas nicht in Ordnung ist. Leider tauchen diese Fotos dann immer wieder mal in anderen Foren auf und es ist ganz schwer diese zu löschen. Ich denke du solltest dir Hilfe holen und über deine Bedenken mit jemand Erwachsenem sprechen. Das könnte deine Mutter oder auch eine Lehrerin der du vertraust, sein. Deine Freundin wird wahrscheinlich zuerst sauer auf dich sein, aber wenn sie mit mehr Abstand über die Situation nachdenkt wird sie dir dankbar sein.

Fragen zu Liebe und Sex? Schreib an "Cool - Frag doch mal Gabi!
E-Mail: redaktion@cool-magazin.at

Foto: © KK