Home > Aufklärung > Sex in der Wanne >

 

Sex in der Wanne

Frag doch mal Gabi: Ich habe mit meiner Freundin im Bad Sex gehabt, das Sperma ist aber ins Wasser gekommen...

Ich habe mit meiner Freundin im Bad Sex gehabt, das Sperma ist aber ins Wasser gekommen und w ir waren dannach noch 20 Minuten im Bad. Sie hat Angst, dass sie schwanger wird. Wir haben aber auch ein Kondom benutzt. Kann sie schwanger sein?

Armin, 14 Jahre

Hallo Armin! Sperma im Wasser allein reicht nicht aus, dass deine Freundin davon schwanger wird, da die Samenzellen im Wasser sehr schnell absterben, denn ihre Flüssigkeit vermischt sich zu sehr mit dem Wasser. Sie sind nur wenige Sekunden überlebensfähig. Ein Kondom kann auch unter Wasser zur Verhütung verwendet werden, doch man muss besonders aufpassen, da es unter Wasser leichter rutscht. Wenn ihr unsicher seid, ob nicht doch etwas passiert ist,wendet euch an eine Vertrauensperson und geht zu einer Frauenärztin/arzt.

Fragen zu Liebe und Sex? Schreib an "Cool - Frag doch mal Gabi!"
E-Mail: redaktion@cool-magazin.at

Foto: © depositphotos.com