Home > Aufklärung > Ich kenne Papa nicht >

 

Ich kenne Papa nicht

Die Psychotante: Anita (16) hat ihren leiblichen Vater nie kennengelernt. Vor kurzem hat sie seine Adresse...

Anita (16) hat ihren leiblichen Vater nie kennengelernt. Vor kurzem hat sie seine Adresse herausgefunden und möchte ihm einen Brief schreiben. Was könnte sie schreiben?

Anita sollte zuerst natürlich schreiben, dass sie seine Tochter ist und woher sie seine Adresse bekommen hat. Dann kann sie ihm etwas über sich schreiben z.B. wie alt sie jetzt ist, in welche Schule sie geht oder welche Lehre sie ausübt, was ihre Hobbys sind. Solange sie noch nicht weiß, ob ihr Vater Kontakt zu ihr haben möchte ist es besser, eher nur wenige und oberflächliche Informationen zu geben und ihm nicht gleich persönliche Geheimnisse anzuvertrauen. Dann könnte Anita ihm Fragen stellen, die sie interessieren z.B. über seinen Beruf, seine Familie, sein bisheriges Leben und, ob er Kontakt zu ihr haben möchte. Anita sollte sich vorher selbst überlegen, welche Art des Kontaktes ihr am liebsten wäre und ihm das auch direkt mitteilen - ob sie anfangs nur mit ihm Briefe bzw. e-mails schreiben möchte, ob sie sich über ein Telefonat freuen würde oder, ob sie den Vater gleich persönlich treffen will. Bei einem persönlichen Treffen sollte aber die Mutter auf jeden Fall informiert sein und es ist ratsam, dass ein erstes Treffen an einem öffentlichen Ort (z.B. Cafe) stattfindet. Vielleicht möchte sich Anita sogar von der Mutter oder einer Freundin zu dem Treffen begleiten oder hinbringen lassen.

Fragen zu Liebe und Sex? Schreib an "Cool - Die Psychotante"
E-Mail: redaktion@cool-magazin.at

Foto: © fotolia