© Stockfoto

Lions Young Ambassador Award

Interessierte Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren sind eingeladen, ihr soziales Projekt für den Lions Young Ambassador Award einzureichen.

Interessierte Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren sind eingeladen, ihr soziales Projekt für den LionsYoung Ambassador Award einzureichen.

„Es gibt unglaublich viele Jugendliche, die sich ehrenamtlich für unsere Gesellschaft engagieren, mit sozialen Projekten immer wieder aufhorchen lassen. Dieses Engagement wollen wir sichtbar machen und wertschätzen, den Jugendlichen Anerkennung dafür zollen, dass sie anderen ihre Zeit und Energie schenken“, sagt Lions Governor Dr. Wilhelm Himmel vom Lions Club Graz Forum.

Aus diesem Grund wurde der Lions Jugendpreis 2021 ins Leben gerufen, mit dem die Lions Clubs in Österreich junge Menschen dazu ermutigen wollen, ihr soziales Engagement öffentlich zu machen. Interessierte Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren sind eingeladen, ihr soziales Projekt für den Lions Young Ambassador Award einzureichen. „In der Vorbereitung bieten wir gerne persönliche Unterstützung an. Sei es beim Feilen an der Projektidee oder der Präsentation der Idee vor einem Gremium. Es bereitet uns große Freude, wenn wir Jugendliche in ihrem persönlichen Wachstum fördern können“, vermittelt Distrikt-beauftragte Judith Raab, die sich gemeinsam mit Governor Wilhelm Himmel dafür engagiert, möglichst viele junge Menschen zu informieren und für die Teilnahme zu motivieren.

Und für eine Teilnahme am Lions Jugendpreis 2021 spricht vieles: Das mögliche Preisgeld ist ein schöner Anreiz, aber durch die Teilnahme können Jugendliche beim großen Europa-Finale im Oktober 2021 in Thessaloniki miteinander vernetzt werden. Dort werden alle nationalen europäischen Preisträger ihre Projekte vorstellen. Der oder die finale SiegerIn wird mit einem Preisgeld in der Höhe von 3.500 Euro ausgezeichnet. Aber schon vor dem Europa-Finale gibt es tolle Anreize, mitzumachen. Für die drei Distrikt-siegerInnen in Österreich gibt es jeweils 500 Euro, für die Österreich-SiegerIn 1.500 Euro zu gewinnen.

JETZT anmelden!

Die Teilnahme ist ganz einfach. Alle Jugendlichen zwischen 15 und 18 Jahren, die eine Idee haben, vor der Umsetzung stehen oder mit ihrem Projekt schon länger ehrenamtlich aktiv sind, können einreichen. Als Einzelperson oder als Gruppe, Verein, Schulklasse…

Einzige Voraussetzung ist, dass die teilnehmenden Jugendlichen bereit sind, ihr Projekt im Falle eines Sieges beim Europafinale in Thessaloniki im Oktober 2021 persönlich und auf Englisch zu präsentieren. Auch dabei gibt es natürlich Unterstützung. Projekte aus allen möglichen Themenfeldern sind herzlich willkommen: Umwelt, Nachhaltigkeit, Sport, Musik, Debattierclubs, Austausch über verschiedene Religionen, Integration, anderen den Schulalltag durch organisierte Lernhilfen erleichtern, Jugendlichen helfen, die im Zuge ihrer Flucht nach Österreich gekommen sind, mit Kuchen und Schokolade Spielsachen für ein Kinderspital kaufen, gemeinsames Freizeit- und Infoprogramm für Kinder/Jugendliche mit Diabetes…

Kosten entstehen den TeilnehmerInnen keine, denn Lions Clubs International Distrikt 114 Österreich Mitte übernimmt Anreise- und Aufenthaltskosten, wenn notwendig, auch für eine Begleitperson.

Einreichschluss ist am 15. März 2021, das Bewerbungsformular gibt es als Download unter www.lions.at/unser-handeln/kinder-jugend/jugendpreis.