© Adobe Stock

Influencerin? Ich werde lieber Steuerberaterin!

Wir haben mit Mag. Jürgen Sykora, Vorsitzender der Berufsgruppe der Steuerberater:innen, gesprochen und stellen euch die coolsten Berufe aus der Branche vor.

Wir haben mit Mag. Jürgen Sykora, Vorsitzender der Berufsgruppe der Steuerberater:innen, gesprochen und stellen euch die coolsten Berufe aus der Branche vor.

„In kaum einer anderen Branche lernt man so viel über Unternehmen, sieht schnell, welche Geschäftsmodelle funktionieren und was floppt“, erzählt uns Mag. Jürgen Sykora, Vorsitzender der Berufsgruppe der Steuerberater:innen. Vor allem wissbegierige Menschen fühlen sich in Steuerberatungskanzleien wohl, denn die Arbeit ist sehr abwechslungsreich. Das angestaubte Image gehört spätestens seit der Ausbildungskampagne auf www.deinesteuerberater.at der Vergangenheit an. „Mittlerweile verwenden wir moderne Tools und arbeiten oftmals digital. Wir stehen Unternehmen mit Rat und Tat zur Seite und sind erste Ansprechpartner:innen für Unternehmen in Österreich“, so Sykora. Wie in allen Beratungsjobs sei es auch in der Steuerberatung wichtig, emotionale Intelligenz mitbringen. „Wir sind Problemlöser- unsere Branche ist krisensicher und ein zuverlässiger Arbeitgeber. Die Verdienst- und Karrieremöglichkeiten sind sehr gut. Wer eine Karriere in der Steuerberatungskanzlei gemacht hat und sich danach umorientieren möchte, ist am Arbeitsmarkt auch in anderen Jobs hoch angesehen, wenngleich viele in der Branche bleiben oder wieder zu ihr zurückkehren.“

Steuerassistent:in

Wer gerne das Management einer Steuerberatungskanzlei im Arbeitsalltag unterstützt, Schriftsätze formuliert, Termine koordiniert und einen Überblick über alle Teilbereiche einer Kanzlei haben möchte, ist in diesem Lehrberuf top aufgehoben. Steuerassistent:innen kennen die Basics in allen Abteilungen und unterstützen die Fachexpert:innen im Arbeitsalltag.

Steuersachbearbeiter:in/Bilanzbuchhalter:in

Der nächste Karriereschritt nach dem:der Buchhalter:in in einer Kanzlei kann die Bilanzbuchhaltung sein. Bilanzbuchhalter:innen unterstützen Buchhalter:innen im Arbeitsalltag und schließen buchhalterisch ein Kalenderjahr ab. Das ist aber bei weitem nicht alles. Denn der Arbeitsalltag ist voller Überraschungen. Mit viel Know-How und Kommunikation mit den Klient:innen und in enger Abstimmung mit den Steuerberater: innen einer Kanzlei holen sie optimale steuerliche Ergebnisse heraus und erstellen das Zahlenmaterial auf das weitere Managmententscheidungen beruhen.

Buchhalter:in

Klingt verstaubt, ist es aber gar nicht. Buchhalter:innen lösen tagtäglich kleinere steuerliche Probleme, sorgen für Ordnung im Rechnungswesen und liefern wertvolle Informationen für die weitere Entscheidungsfindung im Management.

Personalverrechner:in

Wer verdient wie viel und warum? Unsere Personalverrechner:innen sind echte Profis bei der Abrechnung von Löhnen und Gehältern. Wenn es arbeitsrechtliche Probleme gibt, sind sie oftmals erste Ansprechpartner:innen für unsere Mandant:innen.

Übrigens: Alle diese Jobs benötigen mittlerweile auch technisches Grundverständnis und werden laufend digitaler.