© Sony Interactive Entertainment

5 Fakten zur PS5

Sony hat Mitte Juni endlich das Design der PS5 präsentiert. Wir haben für euch die wichtigsten Fakten zur neuen Konsole.

Sony hat Mitte Juni endlich das Design der PS5 präsentiert. Wir haben für euch die wichtigsten Fakten zur neuen Konsole.

 

1. Die PlayStation 5 wird mit Abstand die größte Konsole aller Zeiten. Der Grund für die Mächtigkeit der PS5 liege laut Matt MacLaurin vom Design-Team an der Kühlung. „Die neue 7nm-Technologie von AMD hat viel Power, gibt aber auch extrem viel Wärme ab.“

2. Die PS5 wird es schon zum Launch in zwei Varianten geben und zwar in einer Version mit 4K UltraHD Blu-Ray Drive sowie in einer „Digital Edition“ ohne Laufwerk.

3. Beim Design der kommenden Sony-Konsole spalten sich die Meinungen und auch die weiße Farbgebung sorgte im PlayStation-Fanlager für Stirnrunzeln. Laut MacLaurin werde es die Konsole aber auch in anderen Farben geben. „Customization wird ein großes Thema sein. Es wird mehr Special Editions denn je geben“, so der Vizepräsident der Designabteilung.

4. Im Rahmen der Präsentation wurden auch schon knapp 30 Spiele für die Konsole angekündigt. Zu den Highlights zählen „Marvel‘s Spider-Man: Miles Morales“, „Grand Theft Auto V“, „Horizon Forbidden West“ sowie die langersehnten Exklusiv-Sequels „Ratchet & Clank: Rift Apart“, „Sackboy: A Big Adventure“ (LBP) und „Gran Turismo 7“.

5. Zu Erscheinungstermin und Preis hält sich Sony nach wie vor bedeckt, allerdings könnten diese Infos von der französischen Amazon-Seite geleakt worden sein – dort war kurzzeitig ein Preis von 499 Euro (mit Laufwerk) und 399 Euro (Digital Edition) sowie als Launch der 20. November 2020 eingetragen.