© Adobe Stock

Kann ich Tampons benutzen, auch wenn ich noch Jungfrau bin?

Liebe Kathi, ich hab vor drei Monaten meine Periode bekommen. Bis jetzt hab ich immer Binden verwendet und ich komm auch gut damit klar, aber beim Sport in der Schule fühl ich mich unsicher und hab Angst, dass das Blut ausläuft. Ich würde gerne mal Tampons probieren, bin aber noch Jungfrau.

Liebe Kathi, ich hab vor drei Monaten meine Periode bekommen. Bis jetzt hab ich immer Binden verwendet und ich komm auch gut damit klar, aber beim Sport in der Schule fühl ich mich unsicher und hab Angst, dass das Blut ausläuft. Ich würde gerne mal Tampons probieren, bin aber noch Jungfrau.

Isabell, 14 Jahre

Liebe Isabell, Tampons sind vor allem beim Sport sehr praktisch. Anders als bei Binden wird das Blut direkt in der Scheide aufgefangen und fließt nicht heraus. Somit könnte man sagen, dass sie etwa „sicherer“ sind oder dir zumindest ein sichereres Gefühl geben können. Tampons kannst du auch als Jungfrau ganz ohne Bedenken verwenden. Das Jungfernhäutchen befindet sich am unteren Ende der Scheidenöffnung und wird durch Tampons nicht verletzt. Durch die hormonellen Veränderungen während der Periode bzw. der Pubertät wird das Jungfernhäutchen weich und dehnbar. Ich würde dir zudem empfehlen, zu Beginn Mini-Tampons zu verwenden, denn die lassen sich leichter einführen.

Hast du Fragen?

Dann schreib uns an maedchen@cool-magazin.at, Betreff: Liebe, Sex, Beziehung 😉