© Rebellion

Sniper Elite 5

Seit dem Premieren-Release von „Sniper Elite“ (2005) hat sich die Videospielreihe vom Geheimtipp zu einer absoluten Größe im Shooter-Genre entwickelt. Im mittlerweile bereits fünften Teil verschlägt es euch als Scharfschütze nach Frankreich, wo ihr gegen Ende des Zweiten Weltkriegs die mysteriöse Operation Kraken stoppen sollt. Neben den bekannten Schleich- und Scharfschützen-Elementen sowie der legendären und sogar noch einmal verbesserten „Kill-Cam“, gibt es nicht nur eine riesige Kampagne, sondern mit dem neuen Invasionsmodus auch einen spannenden Drop-In PvP-Modus, in dem ihr als Scharfschütze der Achsenmächte in die Kampagne eines anderen Spielers eindringen könnt. Ob man in Zeiten der Ukraine-Invasion ein Kriegsspiel zocken will, muss jeder selbst entscheiden. „Sniper Elite 5“ ist jedoch erneut ein grafisches und spielerisches Action-Feuerwerk.

SNIPER ELITE 5 | REBELLION
Genre: Third-Person-Action
Plattformen: PC, PlayStation 4 & 5, Xbox One & Series X/S
Altersfreigabe: Ab 18 Jahren
VÖ-Datum: 26. Mai 2022

Seit dem Premieren-Release von „Sniper Elite“ (2005) hat sich die Videospielreihe vom Geheimtipp zu einer absoluten Größe im Shooter-Genre entwickelt. Im mittlerweile bereits fünften Teil verschlägt es euch als Scharfschütze nach Frankreich, wo ihr gegen Ende des Zweiten Weltkriegs die mysteriöse Operation Kraken stoppen sollt. Neben den bekannten Schleich- und Scharfschützen-Elementen sowie der legendären und sogar noch einmal verbesserten „Kill-Cam“, gibt es nicht nur eine riesige Kampagne, sondern mit dem neuen Invasionsmodus auch einen spannenden Drop-In PvP-Modus, in dem ihr als Scharfschütze der Achsenmächte in die Kampagne eines anderen Spielers eindringen könnt. Ob man in Zeiten der Ukraine-Invasion ein Kriegsspiel zocken will, muss jeder selbst entscheiden. „Sniper Elite 5“ ist jedoch erneut ein grafisches und spielerisches Action-Feuerwerk.