© Adobe Stock

Hilfe! Wenn ich meine Periode habe, wiege ich mehr!

Liebe Kathi, ich habe seit zwei Monaten meine Periode. Ich bin im Schwimmteam und muss mich deswegen immer wieder mal wiegen. Eigentlich ist mir mein Gewicht egal, aber immer, wenn ich meine Tage habe, wiege ich zwei Kilo mehr. Ist das normal? Kann ich was dagegen tun?

Liebe Kathi, ich habe seit zwei Monaten meine Periode. Ich bin im Schwimmteam und muss mich deswegen immer wieder mal wiegen. Eigentlich ist mir mein Gewicht egal, aber immer, wenn ich meine Tage habe, wiege ich zwei Kilo mehr. Ist das normal? Kann ich was dagegen tun?

Carina, 14 Jahre

Liebe Carina, keine Panik! So geht es vielen Mädchen. Nach dem Eisprung kann es durch die Hormonschwankungen zu Wassereinlagerungen kommen. Dadurch steigt dann auch das Gewicht an. Während der Periode können Wassereinlagerungen besonders schlimm sein und Verdauungsprobleme sind leider auch keine Seltenheit. Deswegen fühlen sich viele Mädchen aufgebläht und der Bauch wirkt optisch ein bisschen dicker. Nach der Periode verschwinden die Wassereinlagerungen wieder von selbst und auch das aufgeblähte Gefühl verabschiedet sich. Es gibt allerdings ein paar Tipps, mit denen du Wassereinlagerungen reduzieren kannst: Ernähre dich möglichst salzarm, trinke ausreichend Wasser oder Brennnessel-Tee, verzichte auf Koffein und bewege dich an der frischen Luft.

Hast du Fragen?

Dann schreib uns an redaktion@cool-magazin.at, Betreff: Liebe, Sex, Beziehung 😉