© Capcom

Street Fighter 6

In den kommenden Wochen und Monaten gibt‘s wieder auf die Nuss. Während NetherRealm und Warner Bros. mit „Mortal Kombat 1“ ein Reboot der Fighting-Franchise für September angekündigt haben, bringt Capcom mit „Street Fighter 6“ den langersehnten nächsten Teil der Kult-Prügelei. Und dieser hat es in sich, denn Capcom hat so viele Neuerungen wie noch nie auf einmal in ein neues „Street Fighter“ gepackt. Dank neuer Steuerungsoptionen ist der sechste Teil der Reihe der mit Abstand einsteigerfreundlichste und ermöglicht selbst Newbies coole Kombos – das lässt sich natürlich auch ausschalten. Völlig überraschend beinhaltet „Street Fighter 6“ mit der World Tour eine vollwertige Story-Kampagne inklusive Open World (!), Nebenquests, Minispielen und umfangreichem Editor. Und wenn Ryu, Ken und Blanka mal auf Gaudi aus sind: Im „Fighting Ground“ könnt ihr auch mal einen Truck verprügeln oder in Arenen mit wilden Stieren kämpfen – und das alles auch online.

STREET FIGHTER 6 | CAPCOM
Genre: Beat‘em-up, Open World
Plattformen: PC, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5
Altersfreigabe: Ab 12 Jahren
VÖ-Datum: 02. Juni 2023

In den kommenden Wochen und Monaten gibt‘s wieder auf die Nuss. Während NetherRealm und Warner Bros. mit „Mortal Kombat 1“ ein Reboot der Fighting-Franchise für September angekündigt haben, bringt Capcom mit „Street Fighter 6“ den langersehnten nächsten Teil der Kult-Prügelei. Und dieser hat es in sich, denn Capcom hat so viele Neuerungen wie noch nie auf einmal in ein neues „Street Fighter“ gepackt. Dank neuer Steuerungsoptionen ist der sechste Teil der Reihe der mit Abstand einsteigerfreundlichste und ermöglicht selbst Newbies coole Kombos – das lässt sich natürlich auch ausschalten. Völlig überraschend beinhaltet „Street Fighter 6“ mit der World Tour eine vollwertige Story-Kampagne inklusive Open World (!), Nebenquests, Minispielen und umfangreichem Editor. Und wenn Ryu, Ken und Blanka mal auf Gaudi aus sind: Im „Fighting Ground“ könnt ihr auch mal einen Truck verprügeln oder in Arenen mit wilden Stieren kämpfen – und das alles auch online.