© Adobe Stock

Wie entsteht ein Queef?

Hey Kathi, ich hatte Sex mit meinem Freund und plötzlich hat meine Vagina so ein Pups-Geräusch gemacht. Ist das normal? Er hat voll zu lachen begonnen, und meinte, dass das ein Queef war. Warum passiert das und wie kann ich es verhindern? War mir doch ein bisschen unangenehm.

Hey Kathi, ich hatte Sex mit meinem Freund und plötzlich hat meine Vagina so ein Pups-Geräusch gemacht. Ist das normal? Er hat voll zu lachen begonnen, und meinte, dass das ein Queef war. Warum passiert das und wie kann ich es verhindern? War mir doch ein bisschen unangenehm.

Alice, 16 Jahre

Liebe Alice, ein Queef beim Sex ist ganz normal und sollte dir auf keinen Fall unangenehm sein. Er entsteht, weil der Penis beim Sex Luft in die Vagina „pumpt“. Diese Luft entweicht dann natürlich wieder (meistens bei einem Stellungswechsel). Weil die Vulvalippen dabei in Schwingung geraten, entsteht dieses Pups-Geräusch. Wirklich verhindern kann man einen Queef aber leider nicht. Fakt ist, je langsamer der Sex ist, desto weniger Luft wird durch den Penis in die Vagina gedrückt. Aber deswegen nur noch Slow Sex zu haben, ist vermutlich auch nicht die beste Lösung, außer ihr steht drauf. Mein Tipp wäre, dass ihr das einfach mit Humor nehmt. Es ist nichts, wofür man sich schämen muss.

Hast du Fragen?

Dann schreib uns an redaktion@cool-magazin.at, Betreff: Liebe, Sex, Beziehung 😉