© Adobe Stock

Pumpkin Muffins

Es ist Kürbis-Saison und was passt zu dem herbstlichen Wetter besser als süße Leckereien aus dem Backrohr? Pumpkin Spice and everything’s nice!

Es ist Kürbis-Saison und was passt zu dem herbstlichen Wetter besser als süße Leckereien aus dem Backrohr? Pumpkin Spice and everything’s nice!

Zutaten (für 12 Muffins):

250 g Mehl
2 TL Backpulver
125 g weiche Butter
150 g Zucker
2 Eier
250 ml Joghurt
100 g Kürbispüree
1 Esslöffel Zimt
2 Teelöffel Ingwer
1 Teelöffel Muskat
2 Teelöffel Nelkenpulver
eine Prise Salz

Heizt den Backofen auf 180 Grad vor. Vermischt Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel und gebt alle weiteren Zutaten in eine andere Schüssel und mischt sie mit dem Mixer gut durch. Danach kommt die Mehlmischung hinzu. Befüllt eure Muffinformen und ab damit in den Ofen – für 20 bis 25 Minuten. Danach lasst ihr die kleinen Küchlein abkühlen und bestreut sie mit Staubzucker.